Alle Beiträge von Friedhelm Fröhning

Start des Skat-Spielbetriebes nicht vor November 2020

W I R spielen wieder Skat…

… das wollten wir auch und hatten auf unserer Homepage www.swsh.de den 1. Spieltag für den  20. August 2020 angekündigt.

Leider müssen wir diesen Termin nochmals verschieben. Wann wir uns jetzt treffen zum 1. Spieltag, können wir noch nicht sagen.

Noch haben der Deutsche Skat-Verband und der Westdeutsche Betriebssportverband das Skat-Spiel nicht wieder freigegeben. Nach aktuellem Stand wird dieses nicht vor November 2020 erfolgen.

Also, Skat-Freunde und -Freundinnen, noch ein kleines bisschen Geduld!

Rechtzeitig werden wir alle informieren und es auch hier in unserer Homepage kundtun.

Bleiben Sie gesund!

Freundlicher Gruß

Werner Wustrack

 

 

Erinnern Sie sich noch? Fußball im Jahr 1981

 

Erinnern Sie sich?
Hagener Betriebssportverband Abt. Fußball 1981
A – Gruppe B – Gruppe
BSG Elbersdrucke 18 63:21 30:6 SG JVA 16 39:17 25:7
SG Funkmietwagen 18 47:30 26:10 BSG SW Südwestfalen 16 45:20 23:9
BSG Eisenwerk Geweke 18 55:35 23:13 SG RW Altenhagen 16 53:14 18:14
BSG Taxi Hagen 18 24:25 23:13 SG FC Bremke 16 38:33 18:14
SG Bl.-Rolle Altena 18 33:30 20:16 SG Post Altena 16 40:40 15:17
SG Halden 62 18 34:31 17:19 SG SW Haspe 16 44:50 15:17
SG BW Haspe 18 26:35 16:20 BSG BW Hilker 16 29:47 11:21
SG RW Oberhagen 18 31:51 9:27 BSG Böhl Herdecke 16 36:40 10:22
BSG Varta Hagen 18 21:54 9:27 SG Bl.-Rolle Altena  II 16 32:76 9:23
SG BW Vorhalle 18 17:50 7:29 BSG Fischer & Schmidt ohne Wertung
Kreismeister 1981: BSG Elbersdrucke Hagen Aufsteiger:  Justizvollzugs-anstalt
Absteiger: BW Vorhalle und  und  Südwestfalen
Oberhagen oder Varta Absteiger:   Blaue Roll Altena  II 
 (Entscheidungsspiel steht noch an). und Fischer & Schmidt 
C – Gruppe D – Gruppe
SG Feldmühle Hagen 18 66:18 31:5 SG SAV Videothek 14 51:15 25:3
Bauknecht Gevelsberg 18 80:21 28:8 SG Eisenbahn 53 14 55:31 19:9
SG Markana 64 Haspe 18 56:37 23:13 BW Haspe  II 14 38:46 14:14
SG SW Koch Hagen 18 57:43 23:13 BSG Schöneweiß 14 49:32 13:15
SG Dorma Ennepetal 18 37:30 18:18 BW Vorhalle  II 14 27:45 13:15
Andreas Brauerei Hagen 18 41:48 16:20 BSG Brandt 57 14 47:45 12:16
BSG CD Wälzholz 18 33:42 14:22 SG Grün Weiß 70 14 29:52 9:19
BSG Winner Altena 18 33:42 13:23 BSG Varta  II 14 25:52 7:21
SAG Wehringhausen 18 26:82 11:25 RW Altenhagen  II  ohne Wertung
Rote Erde Schmiedag 18 13:67   3:33 Funkmietwagen  II  ohne Wertung
Aufsteiger: Feldmühle und Bauknecht. Aufsteiger: Videothek und Eisenbahn.
Absteiger: Schmiedag und Wehringhausen. Absteiger: Altenhagen  II  und Mietwagen II
E – Gruppe
BSG Elbersdrucke  II 18 74:25 30:6
SG  J V A  II 18 47:22 27:9
SG  Oberhagen  II 18 48:28 26:10
SW Südwestfalen  II 18 41:39 19:17
BSG Olbrich Ennepetal 18 39:38 17:19
HRE Schmiedag II 18 31:46 16:20
SG Aurora 77 18 34:43 15:21
Eisenwerk Geweke II 18 41:70 11:25
BW Haspe III 18 24:48 10:26
BSG Bauknecht  II 18 18:43   9:27
Aufsteiger:  Elbersdrucke und Justizvollzugsanstalt. (JVA)

 

Respekt – Beitrag von Werner Wustrack

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

als John F. Kennedy US-Präsident war, wurden die Zeitungs- und Fernsehjournalisten nie müde, ihm Ratschläge zu erteilen, wie er seine Sache besser machen könnte. Das veranlasste  ihn, folgende Geschichte zu erzählen:

Es war einmal ein lengendärer Baseball-Spieler. Nie verfehlte er einen Ball, und nie ließ er einen Ball fallen. Niedrige Bälle landeten nie zwischen seinen Füßen. Er warf mit enormer Treffsicherheit und bewegte sich mit der Schnelligkeit und der Anmut eines Leoparden. Nie ermüdete oder verpasste er einen Einsatz. Tatsächlich wäre er einer der Größten aller Zeiten gewesen, wenn man ihn nur dazu hätte bewegen können, sein Bier zur Seite zu stellen und von der Pressetribüne aufs Spielfeld zu steigen.

Was Kennedy damit sagen wollte, ist klar: Es ist einfach, das Maul aufzureißen oder die Feder zu spitzen und einem Anderen gute Ratschläge zu geben. Es ist jedenfalls viel einfacher als selbst zu agieren. Denkt nur an die vielen Bemerkungen, die unsere Fuß- und Handballer und Referees so wie unsere Ehrenamtlichen und Mäzen-Freunde über sich ergehen lassen müssen und die sich etwa so anhören:

„Du Flasche, den hättest du doch reinmachen können“ oder „Schiri, mach die Augen auf!“ Und vieles, vieles mehr. So gesehen hat es nicht nur der Kommentator in Presse und Rundfunk leichter, Politik zu machen, sondern auch die Opposition. Sie kann alles Mögliche und Unmögliche an Forderungen in die bereitgestellten Mikrofone rufen und in die gespitzte Feder diktieren.

Ich wünsche euch, dass ihr immer mitten im Geschehen steht und die Kraft habt, die Schreihälse neben euch zu ignorieren.

Passt gut auf Euch und Eure Familie auf und bleibt gesund und munter!

Werner Wustrack                                                                                                          Vorsitzender

 

 

 

 

Corona: Sportbetrieb komplett eingestellt

Liebe Sportler, Mitglieder und Interessierte,

unser Sportbetrieb wird, soweit nicht bereits geschehen, ab sofort komplett eingestellt!

Es besteht kein Versicherungsschutz mehr!

Aufgrund der aktuellen Situation in der Corona-Krise, stellen wir zurzeit  jeglichen Spiel-und Trainingsbetrieb ein.

Rechtzeitig werden Sie von uns  informiert, wenn die Situation sich beruhigt hat.

Bitte bleiben Sie gesund!

Werner Wustrack
1. Vorsitzender